Diese Seiten entstanden im Zusammenhang mit der Geburt meines Sohnes im Jahre 1997. Mit meiner ganz persönlichen Geschichte der Frühgeburt meines Sohnes möchte ich die Problematik einmal aus der Sicht der betroffenen Eltern schildern. Ich hoffe, damit Müttern und Vätern, die sich in ähnlichen Situationen befinden, ein wenig Mut zu machen, und zugleich etwas zur Aufklärung zu diesem Thema beizutragen. Sollten Sie Fragen, Ideen, Kritik oder sonstige Anregungen zu den Inhalten dieser Seiten haben, nutzen Sie bitte das Formular auf der Kontaktseite.
Zum Thema Frühchen gibt es jetzt auch eine offene Mailingliste, die ich selbst unterstütze. Sie können diese abonnieren und dann mit anderen Betroffenen diskutieren und Erfahrungen austauschen. Zusätzlich gibt es dort auch einen Chat für Eltern.
Ich würde mich freuen, wenn Sie Ihre Meinungen und Gedanken in mein Gästebuch schreiben. Oder lesen Sie dort einfach nur ein wenig in den Einträgen anderer Besucher.
gratis Counter by GOWEB